Freitag, 1. September 2017

14. SSW (13+0 - 13+6) 4. Monat ... beginnt nun die Wohlfühlzeit?

Hallo 2. Trimester, auch Wohlfühlzeit genannt. Auf -wohlfühlen- hatte ich richtig Lust und war gespannt was die Woche so brachte.

Bis 13+1 war ein täglicher Mittagsschlaf noch immer Pflicht.
Doch an 13+2 wurde es dann schon deutlich besser. Ich brauchte zwar zuerst einen Latte Macchiato, aber ich konnte wach bleiben und war sogar richtig produktiv :D
Ich habe endlich wieder meine Wohnung schön sauber gemacht und was leckeres gekocht. Außerdem war ich nun noch öfter mit Christiano draußen. Das freute mich am meisten.
So kam es das ich die Woche Hoch und Tiefs in Sachen Müdigkeit hatte. Also mal musste ich dringend einen Mittagsschlaf machen und manchmal schaffte ich es mit Hilfe eines Latte Macchiato dann durchzuhalten. Wobei ich natürlich darauf achtete das es wenig Café und VIEL Milch waren.

Leider wurde das Sodbrennen stärker und stärker. Es plagte mich nicht nur abends, nein auch oft am Nachmittag.
Genommen habe ich bisher aber noch nichts. Es wunderte mich sowieso warum ich das schon jetzt ertragen sollte. Den normal war das ein Symptom zum Ende der SS.

Meine Brüste fühlten sich noch immer sehr schwer an. Jedoch waren Sie nicht mehr so extrem empfindlich.

Was mich auch weiterhin wunderte war meine Haut! Ich habe sonst nie so große Probleme mit unreiner Haut gehabt. Weder vor, während und nach der Schwangerschaft mit Christiano. Im Moment traute ich mich nicht Make-Up aufzutragen. Das rächte sich ziemlich schnell mit neuen Pickeln. Ich musste mein Gesicht nun wieder morgens und abends ordentlich pflegen und cremen. Somit hatte ich die Pickel so langsam so im Griff das Sie anderen Personen nicht mehr auffielen. Aber im Wangenbereich war ich trotzdem ständig irgendwie gerötet. Eine ganz doofe Situation für mich in der ich mich auch deutlich unwohler fühlte.

Diese Woche hatte ich zum Ende hin öfter das Gefühl mein Baby im Bauch zu spüren. Also nicht unbedingt wie es tritt sondern eher die Bewegungen. Ich war mir aber nicht ganz sicher ob ich da wirklich richtig lag. Da es ja wirklich sehr früh war. Klar, man spürt sein 2. Kind früher. aber schon jetzt? Um es zu spüren musste ich aber wirklich sehr in mich hineinhorchen.

Diese Woche waren wir mit unserem kleinen in einem Tiergehege/Tierpark. Der kleine Mann war total begeistert und mir ging es den ganzen Ausflug über sehr gut. Ich war trotzdem froh das mein Mann dabei war und den kleinen am Zaun hielt oder eben so das er etwas sehen konnte. Auch froh war ich das ich uns zuvor Brote geschmiert hatte. Haha, ja mein Mann und ich mussten beide lachen als ich plötzlich die in Alufolie gepackten Brote rauskramte. Aber ich war wahnsinnig hungrig und die zwei Herren freuten sich ja auch darüber. Erinnerte uns schon an unsere Schulzeit und so.

Dann war ich mit Christiano noch auf einem Kinderspielzeug-Flohmarkt. Dort holten wir aber nur 2 Bücher und 1 Hörspiel. ich suchte eigentlich ein Buch über "Geschwister" bzw. ein Geschwisterchen bekommen. Es gab aber nur eines das mir leider zu detailliert war. Also da war auch die Zeugung mit dabei. Ich meine klar, das muss er auch irgendwann lernen. Aber er ist ja noch keine 2 Jahre alt. Deshalb suchte ich etwas einfacheres. Im September ist dieser Flohmarkt nochmal und da wollen wir ja auch noch ein weiteres Mal stöbern :p

In meiner 1. Schwangerschaft war ich in der 14. Woche das erste Mal bei meiner Hebamme. Hier könnt ihr den Beitrag dazu noch einmal lesen

Kommentare:

  1. Das hört sich doch alles ganz gut an :) Ich wünsche euch ein schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja tatsächlich ich war wieder fast ich selbst :) voll schön wieder ein gutes Lebensgefühl zu haben

      Löschen
  2. Schade musst du dich mit so viel Unwohlsein rumplagen. Hoffe wird bald besser. ❤️ Ohje die Zeugung hihi... jetzt komme ich mir vor wie ein kleines Kind mit dieser Aussage 😂😂

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hahaha ja weißt auf dem titel Bild waren Spermien abgebildet. Wäre er ein paar Jahre älter hätte ich es gekauft 😂🖒

      Löschen
  3. Hört sich schon viel besser an 😊❤️

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohja mir geht es im Moment auch wirklich gut :)

      Löschen
  4. Gegen Sodbrennen hatte ich nie etwas genommen. Kannst du mir vielleicht ein paar Bücher empfehlen für Baby Jungs?

    Das hat meine Hebamme auch gesagt, dass die nie zu dick sind. Lieb von dir Süße :). Drücke dir die Daumen, dass es beim 2. Baby mit dem Gewicht klappt :). Dann schaue ich mal vorbei bin schon sehr gespannt. Wünsche euch auch eine gute Nacht :* <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie meinst das? Bücher über Baby Jungs oder Bücher zum vorlesen für Baby Jungs? 😃

      Löschen
    2. Bücher zum Vorlesen für Baby Jungs :)
      Und ich habe für dich etwas Tolles entdeckt, vielleicht ist das ja etwas für dich. Da geht es auch darum ein Geschwisterchen zu bekommen.

      https://www.thalia.de/shop/home/suchartikel/das_geschwisterchen_die_kleine_spinne_widerlich_bd_4/diana_amft/EAN9783833903700/ID44147388.html

      Löschen
    3. Ohh danke für den Link zu dem Buch. Das Buch hört sich ja toll an. Das ist ja auch so spielerisch. Ohh wir haben soooo viel gelesen. Ich muss gerade überlegen welche Bücher er am Anfang mochte. Weil inzwischen hat sich das schon geändert. Er fand aber damals allgemein Bücher mit GROßEN Bildern toll. Also die Seite sollte eigentlich komplett ein Bild sein und wenig Text. Wenn die Seiten leer waren dann weinte er oft und mochte nicht mehr weiter lesen. Ich glaube der Inhalt war damals fast egal. Wobei er auch Reime mochte. Ihm gefiel es auch wenn wir immer wieder die gleichen Bücher lasen. Ich glaube er erkannte dann schon die Texte. Ich hab Sie ja manchmal auch dem Bauch vorgelesen :D

      Löschen
    4. Gerne doch <3 Ich fand das Buch auch toll :) Dankeschön <3 Da muss ich mal schauen, ob ich da welche finde. Ein Buch mit Reimen wäre was Schönes. Da gibt es bestimmt einige. Wie schön, dass du dem Bauch vorgelesen hast :D Ich habe mit Fynn immer gespielt abends xD Ich habe auf meinen Bauch getippt und er hat dann von innen geboxt xD

      Löschen
  5. Ich hoffe so sehr, dass es dir bald besser geht in deiner Schwangerschaft... scheiss Sodbrennen!! Thihi das mit den eingepackten Broten erinnert mich echt sn meine Schulzeit :D Gerade bei Ausflügen... war echt das Beste daran :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja man vergisst irgendwie das die voll lecker waren. Vorallem an der frischen Luft und nach einem Fußmarsch 😂 total Schul-Style

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...